Value Investor Research GmbH  |  Mail: info@vi-research.com  |  Phone: 0171-3146336

Lerne von den Besten

Wir empfehlen ausschließlich Finanzanlagen, deren Preise deutlich unter ihren Werten an den Börsen liegen. Die Wertermittlung stützt sich auf erprobte wissenschaftliche Methoden. Dabei orientieren wir an dem Vorgehen der weltweit erfolgreichsten Investoren.​

Geduld und Disziplin

Der Wert eines Unternehmens wird durch fundamentale Kriterien bestimmt. Der Preis an den Börsen kann davon jedoch über längere Zeiträume davon abweichen. Am Markt agierende Investoren lassen sich auch von Emotionen/Psychologie lenken (Behavioral Finance), legen ihr Augenmerk auf kurzfristige Entwicklungen (z.B. Chartanalyse) oder legen liquiditätsgetrieben an (z.B. Fondsmanager). Wir warten deshalb geduldig ab, bis sich günstige Einstiegsmöglichlichkeiten ergeben.

Margin of Safety

Value-Investoren sind demütig und wissen, dass eine objektive Wertermittlung kaum möglich ist. Eine Bewertung erfordert viele subjektive Einschätzungen des Analysten. In der Folge empfehlen wir ausschließlich Finanzanlagen, die mit einer deutlichen Sicherheitsmarge ("Margin of Safety") unter ihrem Wert notieren. Die Sicherheitsmarge hängt vom Grad der Unsicherheit ab, die zukünftigen Entwicklungen des Unternehmens verlässlich abzuschätzen.

"Action of Safety"

Wir nutzen die kollektive Weisheit vieler Investoren und analysieren deshalb auch die Aktionen von Insidern, Short-Sellern oder Aktienanalysten. Wir finden regelmäßig auf Basis unserer ökonometrischen Untersuchungen heraus, dass die Käufe/Verkäufe von Insidern oder Short-Sellern die Kurse von Anlagen signifikant beeinflussen. Die Entscheidungen gut informierter Marktteilnehmer sind deshalb ein wichtiger Anlass, unsere eigenen Einschätzungen kritisch zu hinterfragen. 

“Der Preis ist, was du bezahlst; Wert ist, was du bekommst..”  

Benjamin Graham